Raiffeisenlandesbank Burgenland

Raiffeisenlandesbank - das Spitzeninstitut der Raiffeisenbankengruppe

 

Wenn es darum geht, sinnvolle Synergien zu schaffen, tritt dRaiffeisen Finanz Center in Eisenstadtie Raiffeisenlandesbank als Spitzeninstitut der burgenländischen Raiffeisenbanken auf. Für Raiffeisenkunden - und das ist jeder zweite Burgenländer - fallen die Entscheidungen vor Ort und in direktem Kontakt in 133 Bankstellen* im ganzen Land.


360° Kugelpanoramen:
- Foyer Raiffeisen Finanz Center
- Raiffeisen Finanz Center innen
- Ausblick Raiffeisen Finanz Center

 

Raiffeisenlandesbank - Motor der burgenländischen Wirtschaft


bgldAls Partner der burgenländischen Wirtschaft setzt die Raiffeisenlandesbank aktive Maßnahmen um den wirtschaftlichen Aufwärtstrend zu unterstützen: Der Aufbau der Technologiezentren, die Bereitstellung von Eigenkapital für junge Unternehmer, die Finanzierung von Betriebsansiedlungen, das Engagement bei Tourismusprojekten sind nur einige Beispiele dafür, wie Raiffeisen als Impulsgeber der burgenländischen Wirtschaft unverzichtbar geworden ist.

 

Raiffeisenlandesbank - die internationale Drehscheibe


BullFür den burgenländischen Unternehmer genügt ein Ortsgespräch mit seiner Raiffeisenbank um ins internationale Geschäft einzusteigen. Denn damit steht ihm das gesamte Leistungsspektrum von der Raiffeisenbank bis zur Raiffeisen Zentralbank zur Verfügung - inklusive aller internationaler Partner. Und als leistungsstärkste Regionalbank im Burgenland mit den besten Kontakten zu den, für wachstumsorientierte burgenländische Unternehmer so wichtigen, östlichen Nachbarn.

 

Raiffeisenlandesbank - Allianzen für die Zukunft


Über ein dichtes Netz an Kooperationen bietet Raiffeisen seinen Kunden ein [A] Fotolia_31222072_XS_220Service, das über das reine Finanzierungsgeschäft weit hinaus geht: von der Immobilie für Unternehmensgründer über Risikokapital für innovative Unternehmen bis hin zum Börsegang steht die Infrastruktur Raiffeisens zur Verfügung.

 

* Stand 21.11.2015, www.rlb-bgld.at